Solidarität brachte Tarifergebnis – Mehr Geld und kürzere Arbeitszeiten bei Scania

Solidarität brachte Tarifergebnis – Weitere Betriebe in Hessen in der Tarifbindung – Tarifflucht erfolgreich beendet: Bundes-Tarif bei Scania Vertrieb und Service durchgesetzt : Mehr Geld und kürzere Arbeitszeiten bei Scania

Weiterlesen

#KFZHessen – Vollgas für Tarifverträge – Frühstücksaktion bei Kunzmann und Heinrich Göbel

#KFZHessen – Vollgas für Tarifverträge Frühstücksaktion bei Kunzmann und Heinrich Göbel Am vergangenen Mittwoch hat das Unternehmen Kunzmann offensichtlich die Beschäftigten daran gehindert, sich in ihrer Mittagspause mit Vertretern der IG Metall zu unterhalten und sich einen kleinen Mittagssnack von ihnen zu holen. Anders lässt es sich nicht erklären, da […]

Weiterlesen

#Vollgas für Tarifverträge – Mittagsaktion vor KFZ-Betrieben

Am gestrigen Montag besuchten Vertreter der IG Metall einige KFZ-Betriebe, die bisher nicht in die Tarifbindung zurückgekehrt sind, darunter das Autohaus Max und das Autohaus Nix. In der Mittagspause wurden sowohl Lunchpakete, als auch Einladungen zum KFZ-Stammtisch verteilt. Der Stammtisch findet statt am 17. Oktober 2018 um 17:00 Uhr im Gewerkschaftshaus statt.

Weiterlesen

Netzwerk #kfzhesen – Vollgas für Tarifverträge in Fulda; Stammtisch am 19.9.2018 um 17 Uhr DGB Haus

die Arbeitgeber haben Ende 2017 dafür gesorgt, dass annähernd alle hessischen KFZ Beschäftigten ihre Tarifbindung verloren haben und damit kein Recht mehr auf zukünftige Lohnerhöhungen haben. Erste Erfolge und unsere bisherigen Erfahrungen zeigen, dass man diese Situation verändern kann. Einige Belegschaften haben es gemeinsam geschafft, die Tarifbindung wieder herzustellen und verlässliche Arbeitsbedingungen fest zu schreiben. Wir laden alle Kolleginnen und Kollegen der hessischen KFZ Betriebe ein, sich in lockerer Atmosphäre, über dieses Thema zu informieren.

Weiterlesen

Solidarität mit Florian! 18. September Landesarbeitsgericht in Frankfurt.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wie ihr mitbekommen habt, wurden bei der Senger GmbH & Co.KG Mitgliedern der IG Metall Leistungen aus dem Tarifvertrag vorenthalten. Dies geschah mit dem Verweis auf ihren Arbeitsvertrag OHNE TARIFVERTRAG (OT-Vertrag). Gegen diese Sauerei sind einige Kolleginnen und Kollegen vor das Arbeitsgericht in Frankfurt gezogen und versuchen dort mit Unterstützung ihrer IG Metall die Leistungen aus dem Tarifvertrag einzuklagen.

Weiterlesen

Aktionsclip: „Her mit dem Tarifvertrag Herr Präsident“ – Tarifbindung schafft Zukunft!

Videoclip zur Auftaktaktion der Phase B von #Kfzhessen-Vollgas für Tarifverträge – Aktion: Her mit dem Tarifvertrag Herr Präsident, 5.9.2018 Frankfurt Niederrad.

Weiterlesen

4:0 für Tarifbindung – Tarifflucht bei den Kunzmann Autohäusern in Hessen beendet. Auch Kunzmann in Fulda wird Mitglied der Tarifgemeinschaft

Alle Autohäuser von Kunzmann in Hessen sind tarifgebunden. Wirklich alle? Ja – nun auch das kleine »gallische Dorf« in Fulda. Das ist das Ergebnis der Tarifverhandlung mit der Geschäftsführung am 13. August 2018. In den hessischen Autohäusern von Kunzmann ist die Tarifflucht damit endlich beendet. Vor Ablauf des von der IG Metall gestellten Ultimatums, die Tarifverträge auch mit Hilfe eines Arbeitskampfes zurück zu erkämpfen, flüchteten die Betriebe der Robert Kunzmann GmbH & Co. KG in Gelnhausen, Groß Gerau, Dietzenbach und die Kunzmann Fulda GmbH in die Tarifgemeinschaft. Damit gelten für die Mitglieder der IG Metall alle Tarifverträge des hessischen Kfz-Handwerks.

Weiterlesen

„Es geht um die Wurst“ Aktive Mittagspause für Tarifbindung – Autohaus Ebert in Michelstadt tarifgebunden!

Die IG Metall Darmstadt führte unter dem Motto „Es geht um die Wurst“ aktive Mittagspausen vor Kfz Betrieben in Groß Gerau und Michelstadt erfolgreich durch. Das Mercedes Autohaus Ebert in Michelstadt erklärte die Tarifflucht zu beenden und Mitglied der Tarifgemeinschaft des hessischen KFZ Gewerbes zu werden.

Weiterlesen
Seite 1 von 612345...Letzte »