Offener Brief an die Arbeitgeber der hessischen Autohäuser

10.09.2017| Die IG Metall Bezirksleitung Mitte forderte heute in einem offenen Brief die hessischen Kfz Arbeitgeber, die nicht Mitglied der Tarifgemeinschaft auf: „Stellen Sie Tarifbindung her, um betriebliche Konflikte zu vermeiden und die Tarifverträge wider in Kraft zu setzen!“

Weiterlesen

Tarifinformation Oktober 2017 für Betriebe im Kfz Handwerk Hessen, die nicht Mitglied der Tarifgemeinschaft sind

#kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge Tarifinformation Oktober 2017 für Betriebe im Kfz Handwerk Hessen, die nicht Mitglied der Tarifgemeinschaft sind Hier geht’s zum Online-Beitrittsformular. Hier gibt´s die Metallnachrichten auch als PDF Datei zum herunterladen  

Weiterlesen

FAQs – Häufig gestellte Fragen zum Thema Tarifvertrag im Kfz-Gewerbe

#kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge FAQs – Häufig gestellte Fragen zum Thema Tarifvertrag im Kfz-Gewerbe Was gilt eigentlich für wen ab dem 1. Oktober 2017?   Für wen gilt das Verhandlungsergebnis vom 26.09.2017? Das Verhandlungsergebnis für neue Tarifverträge im hessischen Kfz Gewerbe steht noch unter dem Vorbehalt einer beiderseitigen Erklärungsfrist […]

Weiterlesen

Metallnachrichten Oktober 2017 – Tarifergebnis mit der Tarifgemeinschaft

#kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge Metallnachrichten Oktober 2017 – Tarifergebnis mit der Tarifgemeinschaft Hinweis: Das Tarifergebnis im Kfz Gewerbe gilt nur für Betriebe, die Mitglied der Tarifgemeinschaft sind. Wer das nicht weiß fragt seinen Betriebsrat und/oder seinen Chef, warum Eurer Autohaus nicht dazugehört. Hier gibt´s die Metallnachrichten auch als PDF […]

Weiterlesen

Video: Erfolg der Solidarität – Protestaktionstag 26.9.2017: Warnstreiks brachten Erfolg

#kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge Erfolg der Solidarität – Protestaktionstag 26.9.2017: Warnstreiks brachten Erfolg – Verhandlungsergebnis kurz vor Urabstimmung

Weiterlesen

Ein Erfolg der Solidarität – IG Metall erzielt Verhandlungsergebnis

Begleitet von der Protestaktion der warnstreikenden Kfz Kolleginnen und Kollegen, konnte die IG Metall Tarifkommission für das Kfz-Handwerk in Hessen ein Verhandlungsergebnis mit der Tarifgemeinschaft erzielen und damit die Tarifflucht im hessischen Kfz Gewerbe erstmalig teilweise stoppen.

Folgende Rechtsansprüche konnten tarifvertraglich für die IG Metall Mitglieder in den Kfz Autohäusern, die Mitglied der Tarifgemeinschaft sind, durchgesetzt werden

Weiterlesen

Vernunft oder Arbeitskampf – Warnstreiks in ganz Hessen – 700 auf Protestkundgebung

Parallel zu den aktuell laufenden Tarifverhandlungen im Kfz Handwerk, fanden heute Warnstreiks und eine Protestdemonstration in Frankfurt vor dem Verhandlungslokal der Tarifverhandlungen mit der Tarifgemeinschaft Kfz Hessen statt. „Wir wollen die sofortige Wiederinkraftsetzung aller Tarifverträge im Kfz Handwerk Hessen ab dem 1.Oktober“, forderte IG Metall Verhandlungsführer Josef Windpassinger ultimativ unter dem tosenden Beifall der Warnstreikenden. Diese hatten sich mit Bussen auf den Weg zum DGB Haus in Frankfurt gemacht und blockierten mit ihrer Kundgebung die Wilhelm-Leuschner-Straße.

Weiterlesen

IG Metall Mitte fordert neuen Tarifvertrag von den Kfz-Arbeitgebern Hessen – Zweite Tarifverhandlung wird von Warnstreikwelle begleitet

Am morgigen Dienstag (26. September) findet im Frankfurter DGB-Haus die zweite Verhandlung zwischen der IG Metall und der Tarifgemeinschaft des hessischen Kfz-Gewerbes statt.

Begleitet werden die Verhandlungen ab etwa 10:30 Uhr von einer Demonstration der Kfz-Handwerkerinnen und -Handwerker aus ganz Hessen vom Frankfurter Hauptbahnhof zum Gewerkschaftshaus. Dort findet dann ab 11 Uhr eine Kundgebung der IG Metall statt. »Wir erwarten endlich ein wirkliches Angebot der Arbeitgeber an die Beschäftigten, das werden wir mit der Kundgebung zeigen«, so Josef Windpassinger, Verhandlungsführer und zuständiger Tarifsekretär des IG Metall Bezirks Mitte.

Weiterlesen
Seite 3 von 612345...Letzte »