Wiesbaden-Limburg: Aktionstreffen #kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge am 26.09.2018

„Wir wollen gemeinsam zusammen besprechen mit welchen Schritten und Aktionen wir unseren Tarifvertrag durchsetzen können.“ IG Metall Sekretär Adrian Klock freut sich auf das persönliche Kennenlernen. „Wichtig für die Durchsetzung eines Tarifvertrages ist es, dass wir uns in den nicht tarifgebundenen Betrieben des KFZ Handwerkes richtig stark aufstellen und noch mehr Kolleginnen und Kollegen sich in der IG Metall organisieren“. Zu dem offenen Aktionstreffen sind alle interessierten Beschäftigten eingeladen, Mitglieder der IG Metall und Nichtmitglieder.

Weiterlesen

„Es geht um die Wurst“ Aktive Mittagspause für Tarifbindung – Autohaus Ebert in Michelstadt tarifgebunden!

Die IG Metall Darmstadt führte unter dem Motto „Es geht um die Wurst“ aktive Mittagspausen vor Kfz Betrieben in Groß Gerau und Michelstadt erfolgreich durch. Das Mercedes Autohaus Ebert in Michelstadt erklärte die Tarifflucht zu beenden und Mitglied der Tarifgemeinschaft des hessischen KFZ Gewerbes zu werden.

Weiterlesen

Frankfurter Rundschau: Streik gegen Zweiklassensystem

Frankfurter Rundschau: Streik gegen Zweiklassensystem
Beschäftigte von Auto-Senger kämpfen für einen Tarifvertrag.
Weiterlesen auf: www.fr.de

Weiterlesen

Video: Warnstreiks und Autokorso – Premiere in Offenbach

15.09.2017 | #kfzhessen – Vollgas für Tarifverträge Warnstreiks und Autokorso – Premiere in Offenbach  

Weiterlesen