Kfz-Handwerk Hessen: Mehr Geld ab Juli

Zum 1. Juli 2020 ist die zweite Stufe der Tariferhöhung des letztjährigen Tarifabschlusses in Kraft getreten.

Das bedeutet für Dich:

– Die Entgelte steigen um 2,6 Prozent, mindestens aber um 80 Euro monatlich.

– Auszubildende erhalten monatlich 50 Euro mehr Vergütung in allen Ausbildungsjahren.

Schreibe einen Kommentar


*