Gewerkschafter geben Vollgas: Demonstration für Tariferhöhung und Tarifbindung in Idsteiner Autohäusern

Am 24.05.2019 trafen sich in Niedernhausen Aktive aus den Betrieben des hessischen Kfz-Gewerbes auf einer Konferenz, um sich über den Stand der laufenden Tarifverhandlungen auszutauschen. Es wurden Ideen gesammelt, wie die Forderungen nach einer 5%igen Entgelterhöhung und einer überproportionalen Erhöhung der Ausbildungsvergütungen durchgesetzt werden können. 

Ein Höhepunkt des Tages war die Demonstration durch das Gewerbegebiet des benachbarten Ortes Idstein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Konferenz demonstrierten an gleich sechs Autohäusern vorbei, von denen drei nicht tarifgebunden sind und machten die dort Beschäftigten auf die laufende Tarifrunde aufmerksam.

Weitere Infos zum download

In unseren Tarifnachrichten findest Du mehr Informationen zur aktuellen KFZ-Tarifrunde:

Tarifnachrichten für Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben  

Tarifnachrichten für Beschäftigte in nicht tarifgebundenen Betrieben  

Aktionsbilder

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1 Kommentar
  1. 👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻🥴🥴👌✊

Schreibe einen Kommentar


*